Das Jahr beginnt extrem windig an einem einsamen Wildcamping Spot im argentinischen Patagonien. Erneut geht es hinüber zur Ostküste, diesmal zu den Pinguinen. Ende Februar stelle ich den Wagen in Uruguay für ein paar Monate ab und nehme einen Flug in die Karibik nach Curacao. Dort treffe ich meine Mutter und wir verbringen fünf entspannte Wochen auf der Insel, bevor es für zwei Monate nach Deutschland geht und im Anschluss zurück zu Wally nach Montevideo.