Das Jahr beginnt in Cusco, Peru. Nachdem ich zusammen mit meiner Mutter von den Galapagos Inseln zurückkehrte, geht es entlang des Titikakakasees nach Chile und den nördlichen Teil Argentiniens bis zur bolivianischen Grenze. Dort kehren wir um, und folgen weiter der Ruta 40, bis wir schließlich Argentinien bei Trevelin verlassen, um nach Norden durch Chile zu fahren. Nördlich von Santiago überquere ich erneut die Grenze nach Argentinien und fahre nach Uruguay.